Gratis Versand
1-2 Werktage Lieferzeit
100 Tage Widerrufsrecht

2+ 1 GRATIS AL UNSERE FÜR HANDYHÜLLEN 2+ 1 GRATIS AL UNSERE FÜR HANDYHÜLLEN

Gratis Versand
1-2 Werktage Lieferzeit
100 Tage Widerrufsrecht

2+ 1 GRATIS AL UNSERE FÜR HANDYHÜLLEN 2+ 1 GRATIS AL UNSERE FÜR HANDYHÜLLEN

Durch Johnno van den Brink, 15 mai 2024

Wie viel Strahlung gibt ein iPhone ab?

Es war großes Aufsehen, als Frankreich den Verkauf des iPhone 12 stoppte, weil die Strahlung höher war als die erlaubten Grenzwerte. Das iPhone 12 hatte nämlich ein Strahlungsniveau von 5,74 Watt pro Kilogramm Körpergewicht, während dies nicht höher als 4 W/kg sein darf. Bei anderen iPhones ist dies nicht der Fall, und Apple hat bereits eine Lösung für das Problem beim iPhone 12 gefunden.

Wie wird die Strahlung eines iPhones gemessen?

Laut den französischen Untersuchungen sendet das iPhone 12 mehr elektromagnetische Strahlung aus, als erlaubt ist. Dabei hat die ANFR (die französische Aufsichtsbehörde) die SAR-Methode verwendet, was für "Specific Absorption Rate" steht. Damit wird die Strahlung eines Telefons oder eines anderen elektronischen Geräts gemessen. Es ist jedoch wichtig zu bedenken, dass dein iPhone nicht radioaktiv ist, dies ist also eine andere Art von Strahlung.

Die SAR-Grenze ist in der Europäischen Union auf 4,0 Watt pro Kilogramm festgelegt, aber das iPhone 12 lag deutlich darüber mit 5,74 Watt pro Kilogramm. Dies gilt, wenn das Telefon in der Hand verwendet wird oder in der Jacken- oder Hosentasche aufbewahrt wird. Dies ist nur beim iPhone 12 der Fall. Das iPhone 12 Mini und Pro haben die Tests bestanden.

Es ist auch wichtig zu wissen, dass das iPhone 12 nicht immer zu viel Strahlung abgibt. Dies ist nur in einigen Fällen der Fall. Apple hat zudem ein Update herausgebracht, mit dem diese Werte gesenkt werden sollten, worüber später mehr bekannt gegeben wird.

Welches iPhone gibt zu viel Strahlung ab?

Eigentlich haben wir diese Frage bereits beantwortet: Das iPhone 12 gibt zu viel Strahlung ab. Trotzdem bist du sicherlich auch neugierig auf die anderen Modelle und deren Strahlungsniveaus. Unten findest du die Antwort in einer praktischen Tabelle! Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass wir zwischen den SAR-Werten für den Kopf und den Körper unterscheiden.

Apple iPhoneKopf SARKörper SAR
iPhone 3GS1,19 W/kg0,67 W/kg
iPhone 41,17 W/kg1,19 W/kg
iPhone 4S1,18 W/kg1,18 W/kg
iPhone 51,06 W/kg1,19 W/kg
iPhone 5C1,19 W/kg1,18 W/kg
iPhone 5S1,18 W/kg1,18 W/kg
iPhone 61,18 W/kg1,19 W/kg
iPhone 6 Plus1,19 W/kg1,14 W/kg
iPhone 6S1,14 W/kg1,14 W/kg
iPhone 6S Plus1,12 W/kg1,14 W/kg
iPhone SE1,14 W/kg1,14 W/kg
iPhone 71,11 W/kg1,14 W/kg
iPhone 7 Plus1,09 W/kg1,10 W/kg
iPhone 81,14 W/kg1,08 W/kg
iPhone 8 Plus1,19 W/kg1,19 W/kg
iPhone X1,12 W/kg1,19 W/kg
iPhone XR1,13 W/kg1,16 W/kg
iPhone XS1,19 W/kg1,18 W/kg
iPhone XS Max1,16 W/kg1,17 W/kg
iPhone 111,14 W/kg1,17 W/kg
iPhone 11 Pro1,16 W/kg1,18 W/kg
iPhone 11 Pro Max1,16 W/kg1,17 W/kg
iPhone SE (2. Gen)1,17 W/kg1,20 W/kg
iPhone 121,17 W/kg1,19 W/kg
iPhone 12 Mini1,19 W/kg1,19 W/kg
iPhone 12 Pro1,17 W/kg1,19 W/kg
iPhone 12 Pro Max1,17 W/kg1,20 W/kg
iPhone 131,18 W/kg1,19 W/kg
iPhone 13 Mini1,19 W/kg1,19 W/kg
iPhone 13 Pro1,20 W/kg1,19 W/kg
iPhone 13 Pro Max1,18 W/kg1,20 W/kg
iPhone SE (3. Gen)1,20 W/kg1,20 W/kg
iPhone 141,15 W/kg1,16 W/kg
iPhone 14 Plus1,14 W/kg1,15 W/kg
iPhone 14 Pro1,15 W/kg1,15 W/kg
iPhone 14 Pro Max1,15 W/kg1,07 W/kg
iPhone 151,12 W/kg1,09 W/kg
iPhone 15 Pro1,14 W/kg1,16 W/kg
iPhone 15 Pro Max1,07 W/kg1,11 W/kg

Je ziet in deze tabel dus dat de stralingsniveaus van alle iPhones redelijk vergelijkbaar zijn. Ze eindigen bovendien niet boven de limieten, al kan dit dus wel bij de iPhone 12 gebeuren in sommige gevallen.

Wat heeft Apple gedaan om straling te verminderen iphone 12

Was hat Apple getan, um die Strahlung des iPhone 12 zu reduzieren?

Insgesamt gibt es keine Probleme mit den Strahlungsniveaus der iPhones, aber beim iPhone 12 war das leider nicht der Fall. Glücklicherweise hat Apple schnell reagiert und eine Lösung gefunden, um sicherzustellen, dass das iPhone 12 weniger Strahlung abgibt. Dieses Software-Update ist Teil von iOS 17.1 und wurde speziell entwickelt, um die Anforderungen der Tests zu erfüllen.

Hierfür muss das iPhone 12 eine geringere Sendeleistung haben, wenn sich das Telefon außerhalb des Körpers befindet, zum Beispiel wenn du das Smartphone auf einer statischen Oberfläche platzierst. Das iPhone 12 tat dies vorher bereits, aber das Update auf iOS 17.1 stellt sicher, dass das Modell innerhalb der zulässigen Sendeleistung bleibt.

Dieses Update ist für Apple zwingend erforderlich, obwohl Benutzer möglicherweise leichte Leistungseinbußen feststellen könnten, wenn das Mobilfunksignal schwach ist. Glücklicherweise wirst du diesen Unterschied kaum bemerken, sodass du dir keine Sorgen machen musst.

Kann die Strahlung eines iPhones schädlich sein?

Eigentlich musst du dir keine Sorgen machen. Die Strahlung eines iPhones stellt kein großes Gesundheitsrisiko dar, wie aus den jüngsten Untersuchungen hervorgeht. Dies gilt auch für das iPhone 12, das laut Tests zu viel Strahlung abgibt.

Das einzige, was die elektromagnetische Strahlung bewirkt, ist eine leichte Erwärmung rund um das Smartphone. Es könnte also sein, dass dein Körper lokal etwas aufwärmt, aber das ist eigentlich unbedeutend. Wenn du ein iPhone 12 hast, musst du also nicht sofort einen Ersatz mit geringerer Strahlung kaufen. Dies gilt insbesondere, wenn du das Update heruntergeladen hast.

Gibt es weitere Smartphones, die zu viel Strahlung abgeben?

Alle Smartphones geben Strahlung ab, nicht nur die iPhones. Es gab bereits mehrere Telefone, die die Tests der ANFR nicht bestanden haben. Samsung scheiterte beispielsweise mit dem Galaxy Note 10 Plus und dem Galaxy Z Flip 5G. Auch bekannte Smartphones wie das Motorola Edge und das Xiaomi Poco X3 blieben laut der ANFR-Untersuchung nicht innerhalb der zulässigen Grenzwerte.

Wie viel Strahlung gibt ein iPhone ab: Häufig gestellte Fragen:

Wie viel Strahlung gibt ein iPhone 13 ab?

Das iPhone 12 gibt also zu viel Strahlung ab, aber das ist beim iPhone 13 nicht der Fall. Hier sind die Testergebnisse für dieses Modell:

  • Kopf SAR: 1,18 W/kg
  • Körper SAR: 1,19 W/kg

Welches Telefon gibt die meiste Strahlung ab?

Durch eine Untersuchung des Bundesamts für Strahlenschutz in Deutschland wissen wir, dass das Xiaomi Mi A1 das Telefon mit der meisten Strahlung ist. Dieses Modell wird vom OnePlus 5T gefolgt.

Wie viel Strahlung gibt das iPhone 14 ab?

Wenn du wissen möchtest, wie viel Strahlung das iPhone 14 abgibt, findest du hier die Antwort. Die Strahlungsniveaus des iPhone 14 sind jedenfalls nicht zu hoch:

  • Kopf SAR: 1,15 W/kg
  • Körper SAR: 1,16 W/kg

Fazit

Das iPhone 12 ist das einzige Modell von Apple, das laut den neuesten Untersuchungen zu viel Strahlung abgibt. Dies ist jedoch nicht immer der Fall. Im Allgemeinen ist dieses Telefon sicher zu verwenden. Dies ist auch der Grund, warum das iPhone 12 weiterhin in den Niederlanden verkauft wird. Apple hat zudem Maßnahmen ergriffen, um dieses Problem zu lösen, sodass du dir keine Sorgen machen musst.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Pflichtfelder